Herzliche Einladung zum Missio-Vortrag am 2. Februar in Karrösten

Gibt es eine bessere Motivation zu einem frohen Christsein, als zu sehen, wie Pfarrgemeinden in der noch jungen, aber dynamischen Weltkirche wachsen? 

Die Kirche in Österreich zeigt oft Anzeichen von Frustration und Resignation. Von den jungen Kirchen können wir in Europa daher viel lernen. Wir brauchen diesen wohltuenden und motivierenden Blick über die Pfarrgrenzen hinaus. Wie können wir selbst Freude am Glauben und an der Kirche Gottes entdecken und neu erleben? Die Missionarinnen und Priestern in Afrika, Asien und Ozeanien zeigen uns, für die Schönheit des Glaubens wieder zu werben. Unsere Kirche braucht Mission statt Resignation! 

Ich möchte Dich daher herzlich zu einem ermutigenden Vortrag von Pater Karl Wallner, Nationaldirektor der Päpstlichen Missionswerke, am 2. Februar um 14:00 Uhr nach Karrösten(Veranstaltungszentrum – Volksschule) einladen.  

P. Karl Wallner ist weit über unsere Grenzen als beliebter Vortragender und Buchautor bekannt. Er versteht es mit Humor und Klarheit die Schönheit des Glaubens zu vermitteln und so gegen Frustration und Resignation anzugehen. Ich bin dankbar, dass er zu uns in den Seelsorgeraum kommt. Lassen wir uns für einen neuen missionarischen Glauben begeistern! Denn wir sind alle MISSIO – seit unserer Taufe!

Ich würde mich freuen, Dich zu diesem MISSIO-Vortrag begrüßen zu dürfen!

Pfr. Johannes Laichner

 

_Zur vorigen Seite







SEELSORGERAUMBÜRO

Widumweg 13 - 6426 Roppen
sr.inntal@dibk.at
0043/5417/5216 oder 0043/676/87307595



PFARRER JOHANNES LAICHNER

Widumweg 13 - 6426 Roppen
JohannesLaichner@hotmail.com
0043/676/87307561


WEITERE KONTAKTPERSONEN IN DEN PFARREN

Roppen: PGR-Obfrau Roswitha Benz (0650/5009302)
Karrösten: Pfarrkoordinator Elmar Neuner (0664/1216538)
Mils: PGR-Obfrau Anneliese Thurner (0650/8500752)
Karres: PGR-Obmann Walter Zimmermann (0650/4218085)


BÜROZEITEN

Roppen: Mo, Di, Mi und Fr 9:00-11:00 Uhr
Karrösten: Do 9:00-9:45 Uhr
Karres: Do 8:00-8:45 Uhr
Mils: Do 10:00-10:45 Uhr




Copyright © Seelsorgeraum Inntal - Alle Rechte vorbehalten