Sanierung der Kirchentüren in Roppen - ACHTUNG FRISCH GESTRICHEN

Jedem Kirchenbesucher augenfällig haben sowohl die Haupteingangstür wie auch die beiden Seitentüren an ihren Außenseiten starke Witterungsschäden gezeigt. Ein Restaurator hat nun alle drei Türenfronten abgeschliffen, mit neuen Wetterschenkeln versehen und neu eingeölt. In weiterer Folge versucht eine Spezialfirma in nächster Zeit die Türen im Blick auf die kältere Jahreszeit mit neuen Dichtbändern auszustatten und somit unangenehmen Zug zu unterbinden. 

Erwähnenswert ist auch, dass die Gemeindearbeiter am unteren Friedhof das Dach des Gerätehauses erneuert und zusammen mit der Holzfassade des angrenzenden Hauses dunkel gestrichen haben. 

_Zur vorigen Seite







SEELSORGERAUMBÜRO

Widumweg 13 - 6426 Roppen
sr.inntal@dibk.at
0043/5417/5216 oder 0043/676/87307595



PFARRER JOHANNES LAICHNER

Widumweg 13 - 6426 Roppen
JohannesLaichner@hotmail.com
0043/676/87307561


WEITERE KONTAKTPERSONEN IN DEN PFARREN

Roppen: PGR-Obfrau Roswitha Benz (0650/5009302)
Karrösten: Pfarrkoordinator Elmar Neuner (0664/1216538)
Mils: PGR-Obfrau Anneliese Thurner (0650/8500752)
Karres: PGR-Obmann Walter Zimmermann (0650/4218085)


BÜROZEITEN

Roppen: Mo, Di, Mi und Fr 9:00-11:00 Uhr
Karrösten: Do 9:00-9:45 Uhr
Karres: Do 8:00-8:45 Uhr
Mils: Do 10:00-10:45 Uhr




Copyright © Seelsorgeraum Inntal - Alle Rechte vorbehalten